Startseite > Verein > Vereinsheim

GSV Vereinsheim

Am 08.10.01 feierte das GSV-Vereinsheim sein 10-jähriges Bestehen. Über 6.000 von Mitgliedern direkt am Bau geleistete Arbeitsstunden, sowie unzählige Sitzungen und Versammlungen waren notwendig, bis es am 08.10.1991 zur Einweihung und Eröffnung der Vereinsgaststätte kommen konnte.

Das alte, im Jahr 1930 erstellte Vereinsheim und die Mitte der fünfziger Jahre angebaute Turnhalle befanden sich in den siebziger Jahren in einem sehr renovierungsbedürftigen Zustand. Größtes Sorgenkind war die veraltetet Heizung und der dadurch außerordentlich hohe Brennstoffverbrauch. Das Dach der angebauten Halle war undicht. Eine entsprechende Instandsetzung durch den Verein war unmöglich. Im Jahr 1977 gab es Überlegungen zwischen Gemeinde und Verein eine Sanierung des Anwesens vornehmen zu lassen.

Substanzuntersuchungen ergaben jedoch, dass die Instandsetzung zu hohe Risiken, verbunden mit nicht vorhersehbaren Kosten birgt. Daraufhin entschloss sich die Gemeinde zum Bau einer Mehrzweckhalle, ohne Gaststätte.

Bis 1984 dauerte es dann, der Gemeinde den Vorschlag unterbreiten zu können, dass der GSV eine Vereinsgaststätte mit 100 Sitzplätzen und Pächterwohnung erstellen möchte.

Bei der Mitgliederversammlung 1985 wurde die Vereinsführung ermächtigt, Maßnahmen zum Bau einzuleiten. Im Dezember 1989 fand der Abriss des Vereinsheims und der Turnhalle statt.

Im Juli 1990 wurde mit den Aushubarbeiten begonnen, der Spatenstich durch Bürgermeister Menner, GSV-Vorstand Erich Bloeth und Architekt Glock

 

Die GSV-Gaststätte "Am Herdweg" hat eine Kapazität von ca. 90 Sitzplätzen in der Gaststube, dazu kommen ca. 40 Sitzplätze im Nebenzimmer. Im Untergeschoss befindet sich eine zweibahnige Kegelanlage. Bei entsprechendem Wetter kann man in der Gartenwirtschaft vor dem Gebäude Platz nehmen. Die Aufteilung der verschiedenen Räumlichkeiten bietet die Möglichkeit, kleinere als auch größere Festlichkeiten zu veranstalten.

 

Kontakt

GSV Vereinsgaststätte

Andreas Fischer
Herdweg. 1
71729 Erdmannhausen

Telefon: 07144/8899795