Startseite > Fussball > Aktuelles

Aktuelles

D-Jugend – Auswärtssieg bei Fritz-Walter-Wetter

Der Wettergott meinte es nicht gut mit unseren Nachwuchskickern am vergangenen Samstag, 14.Oktober 2023, bei unserem Auswärtsspiel in Poppenweiler.
Bei Wind und Regen spielten wir also bei einem sogenannten „Fritz-Walter-Wetter“ auf dem Kunstrasenplatz des SV Poppenweiler.
Das Motto des Spiels war: das Team, dass das unschöne Wetter mehr annimmt und diesem trotzt, wird das Spiel gewinnen.
Die Gastgeber hatten in der ersten Halbzeit etwas mehr vom Spiel. Auf deren gewohnten Kunstrasenplatz spielte sich das Geschehen in Halbzeit eins etwas mehr in unserer Spielhälfte ab. Jedoch kamen die Poppenweiler zu sehr wenigen Torchancen.
Mit großem Einsatz, einem unbändigen Willen, stemmten sich unsere GSV-Jungs gegen die Angriffe der Gastgeber. Die Jungs in blau und weiß setzten wiederum immer wieder zu gefährlichen Kontern an. Einer davon führte in der 17.Spielminute zum viel umjubelnden Führungstreffer für unseren GSV.
Der schnell hervorgetragene Konter über die rechte Angriffsseite ging über das Zentrum zum linken Offensivspieler, dieser ließ mit einer Finte den gegnerischen Verteidiger aussteigen und schoss den Ball platziert ins rechte untere Toreck – 1:0 für unseren GSV!
Gegen die starken Poppenweiler verteidigten wir mit einer geschlossen Mannschaftsleistung den knappen Vorsprung bis zur Halbzeitpause. In der Halbzeitpause merkte man den Jungs an, dass sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten und Wind, Regen und dem starken Gegner heute zeigen wollten, dass nur der GSV als Sieger vom Platz gehen wird. Dementsprechend gingen die Jungs auch in der zweiten Halbzeit zu werke. Das Spiel verlagerte sich von Minute zu Minute immer weiter in Richtung Poppenweiler Tor. Auf der anderen Seite stellten die Gastgeber ihr Spiel um und agierten mit langen Bällen, da sie es nicht schafften spielend durch unseren sehr gut organisierten Defensiv-Verbund zu kommen. Unser Torspieler spielte hervorragend mit, so dass auch die langen Bälle der Poppenweiler nicht zum gewünschten Erfolg führten. Unsere GSV-Jungs kamen dafür zu weiteren großen Torchancen, die leider vergeben wurden. So mussten wir bis zur 51.Spielminute warten, bis das erlösende 2:0 für unseren GSV fiel. Ein sehr hoher Ball in Richtung Poppenweiler Tor sprang einmal auf im Poppenweiler Strafraum und unser rechter Offensivspieler köpfte den Ball über den heraus eilenden Torspieler der Gastgeber ins leere Tor zum 2:0 Endstand.
Herzlichen Glückwunsch zu Eurer tollen willensstarken Mannschaftsleistung im heutigen Spiel!
Großes Dankeschön auch an alle mitgereisten Eltern und Fans, die ebenfalls dem schlechten Wetter trotzten und unsere Mannschaft super anfeuerten.
Sehr erfreulich war wieder, dass mit Erhan, Erdem, Maxim und Simon Spieler die Mannschaft vor Ort unterstützten, die dieses Mal nicht im Kader für das Spiel in Poppenweiler standen. Was für ein super Teamgeist!

Eure Trainer Micha und Marc

Für den GSV spielten in Poppenweiler: Azad, Ben, Bjarne, Diego, Eliah, Ferdinand, Jonas, Lars H., Lars S., Lasse, Leon, Luca und Niko