Startseite > Verein > Aktuelles

Aktuelles

E-Jugend – 7:1 Sieg im 1. Saisonspiel in Bönnigheim

Die neue E-Jugendsaison ist gestartet und unser erstes Spiel führte uns zu den Sportfreunden des TSV Bönnigheim. Anpfiff war am Samstag um 12 Uhr auf dem dortigen Sportgelände. Bei schönem Wetter waren alle gespannt, wie das erste Saisonspiel verlaufen wird.

Durch mehrere Absagen im Laufe der Woche, mussten wir das Spiel der E1 bereits im Vorfeld absagen, so dass die E2 nun aus einem gemischten Team der Jahrgänge 2009 und 2010 bestand.

Für den jüngeren Jahrgang war es das erste Spiel im neuen E-Jugendmodus, da hieß es zu Beginn erst einmal sicher in der Abwehr zu stehen und etwas defensiver zu agieren um ins Spiel rein zu finden. Das klappte ganz gut, man lies Ball und Gegner laufen, hatte mehr Ballbesitz und erspielte sich gute Tormöglichkeiten. Das Resultat war auch gleich der erste Treffer, man ging schnell durch einen schönen Treffer von Milan in Führung und das verdient. Dann kam jedoch ein Bruch ins Spiel, wir überließen den Bönnigheimern mehr und mehr das Spiel und investierten selber zu wenig. Die Konsequenz war Mitte der ersten Hälfte der Ausgleich, wenn auch umstritten. Der Ball war durch unseren Torwart verdeckt und nicht eindeutig hinter der Torlinie zu erkennen. Dennoch entschied der gut leitende Schiedsrichter auf Tor für Bönnigheim und somit stand es 1:1. Im Anschluss des Ausgleichtreffers hatten Bönnigheimer ihre beste Phase des Spiels und es ergaben sich einige Möglichkeiten sogar in Führung zu gehen. Mit etwas Glück ging es jedoch mit diesem gerechten Unentschieden in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit kamen die Jungs des GSV wieder besser ins Spiel, die Trainer haben in der Pause wohl die passenden Worte gefunden und die Mannschaft nahm das Heft wieder in die Hand. Durch ein paar Umstellungen im Mittelfeld und in der Abwehr stimmte nun auch wieder die Aufteilung auf dem Platz und es brachte deutlich mehr Schwung nach vorne. So konnten auch wieder mehr Torchancen erspielt werden. Die Folge war zwangsläufig die erneute Führung für unsere Jungs und damit war der Wille des Gegners gebrochen. Bis zum Ende des Spiels sahen wir noch gute Spielzüge, schöne Kombinationen und wir erzielten noch weitere Tore erneut durch Milan sowie Tarik, Daniel, Maurice und einen verwandelten Foulelfmeter durch Jannik, der damit ebenfalls seinen zweiten Treffer des Tages erzielte. Damit war nach 50 Minuten der erste Saisonsieg unter Dach und Fach und ein verdienter 7:1 Sieg in Bönnigheim ein toller Erfolg im ersten Spiel.

Für den GSV im Einsatz waren: Fineo (TW), Jannik (2), Daniel (1), Maurice (1), Milan (1), Mats, Tarik (1), Aaron, Luis, Albi, Felix

Die Minis zu Gast bei der AH

| Fußball