Startseite > Verein > Aktuelles

Aktuelles

E1-Jugend – drei Punkte bleiben in Erdmannhausen!

Am zweiten Spieltag der WFV-Quali-Runde hatten wir unser erstes Heimspiel. Am Sportplatz am Herdweg am Samstag, 08.Oktober 2022 traten wir bei traumhaft schönem Oktober-Wetter zum Lokalderby gegen den FC Marbach an. Die GSV-Nachwuchskicker setzten von Anfang an die Vorgaben des Trainerteams Micha und Marc hervorragend um: Spaß am Fussball, sehr offensives Pressing, schnelles Passspiel sowie Torabschlüsse. Die GSV-Nachwuchskicker belohnten sich früh und gingen in der zweiten Spielminute bereits mit 1:0 in Führung. Nach zahlreich vergebenen Torchancen dauerte es bis zur Mitte der ersten Halbzeit, ehe das hochverdiente 2:0 für unseren GSV fiel. Jetzt hatte man den Eindruck, dass die GSV-Nachwuchskicker nun genau wussten, wo das Tor stand. Und so vielen im Zwei-Minuten-Takt bis zur Halbzeitpause noch vier weitere GSV-Treffer. Mit einer 6:0-Führung ging es in die Pause, ehe der sehr gut und souverän leitende Schiedsrichter Wolfgang wieder zu den zweiten 25 Minuten anpfiff. Die Marbacher Schillerstädter spielten gut mit, jedoch konnten sie unsere stabile Abwehrreihe nur sehr selten überspielen. Kam doch einmal ein Ball in die Nähe unseres Strafraums war unser Torspieler zur Stelle. In den ersten zwanzig Minuten der zweiten Halbzeit erzielten wir in regelmäßigem Abstand vier weitere wunderschön heraus gespielte Tore, so dass es kurz vor Schluss 10:0 für unseren GSV stand. In den Schlussminuten drückten wir nochmals aufs Tempo und erzielten in den letzten drei Spielminuten noch drei Tore zum Endstand von 13:0! Sehr erfreulich war wieder einmal, dass sich die dreizehn Treffer auf sieben Nachwuchskicker aufteilten, so dass wir für unsere Gegner schwer ausrechenbar sind. Hervorzuheben dabei: Jaralina gelangen die ersten Tore bei den GSV-Jungs. Super! Des Weiteren gab Moritz sein Debüt im GSV-Trikot. Auch Moritz machte seine Sache sehr gut! Dem gesamten Team herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg! Kommenden Samstag, 15.Oktober steht schon das nächste Derby auf dem Programm. Als Tabellenführer "reisen" wir zum Zweitplatzierten TSV Affalterbach und wollen dort den "Platz an der Sonne" verteidigen.

Für den GSV spielten: Eliah, Jaralina, Jonas, Lars H., Lars S., Lasse, Luca, Maxim, Moritz, Niko und Paul

F-Jugend - Zu Gast bei der AH

| Fußball