Startseite > Verein > Aktuelles

Aktuelles

F1-Jugend – endlich wieder Abschlussspiele im Training

Corona-bedingt konnten wir in den Trainingseinheiten der letzten Wochen nur kontaktlose Übungsformen trainieren. Umso größer war die Freude bei unseren Nachwuchskickern und den Trainern, dass wir seit letzter Woche wieder Spielformen zwischen zwei Teams auf Tore durchführen durften. Neben verschiedenen Trainingsübungen wie Ziel passen, Kombinationsspiel und Torschuss überraschten die Trainer den GSV-Nachwuchs mit der Übung "Fussball-Tennis". Es zeigte sich, über wie viel Ballgefühl sie schon in jungen Jahren verfügen. Super, Jungs! Allen machte es sehr viel Spaß. Wiederholung folgt.

Zum Ende der Trainingseinheiten in der vergangenen Kalenderwoche durfte natürlich das Abschlussspiel auf zwei Tore nicht fehlen. Schön war zu sehen, dass die Jungs das Erlernte aus den kontaktlosen Übungsformen der letzten Wochen nun eingebunden haben ins Spiel zwischen zweier Teams. Soweit es die Corona-Pandemie zulässt, versuchen wir in den kommenden Wochen beim ein oder anderen Blitzturnier in der Umgebung teilzunehmen. Spiele gegen andere Teams ist natürlich nochmals eine Steigerung in Bezug auf die Fussballbegeisterung und Spielfreude.

An dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank an Bürgermeister Marcus Kohler, die Gemeindeverwaltung, den GSV-Vorstand und die GSV-Jugendfussballleitung, die es ermöglichten, dass wieder ein normales Fussballtraining durchgeführt werden kann.

Bambini - getrennt on Tour

| Fußball

E2-Jugend – wir sind Meister!

| Fußball

SG I - Niederlage gegen Murr

| Fußball