Startseite > Verein > Aktuelles

Aktuelles

GSV unterliegt TSG Steinheim mit 0:2

Bei perfektem Fußballwetter empfing der GSV am Sonntag die TSG aus Steinheim. Nach der Niederlage in der Vorwoche gegen Benningen waren die Jungs auf Wiedergutmachung aus, allerdings wurden etliche Verletze beklagt und man wusste somit von Anfang an, dass man vor einer schweren Aufgabe stand. So musste man auf sage und schreibe 12 Spieler verzichten. Unsere Jungs begannen zunächst nervös, was vor allem beim Passspiel und der Ballkontrolle zu sehen war. So leistete man sich etliche unnötige Ballverluste im Spielaufbau und schenkte den Steinheimern dadurch zahlreiche Torchancen. Eine solche nutzen diese in der 25. Minute zur 1:0 Führung, nachdem ein Distanzschuss unhaltbar im Tor einschlug. In der Folge konnte sich der GSV glücklich schätzen, dass es nur 1:0 stand. Zu viele Chancen lies man den Gästen zu. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Steinheim dann nach einem Konter auf 2:0. Nach einem Querpass musste der gegnerische Stürmer nur noch einschieben.


In Hälfte Zwei konnte man der eigenen Mannschaft das Bemühen und den Willen nicht absprechen, jedoch lief am heutigen Tage nicht viel zusammen. Dadurch gelang es nichtmehr, sich zwingende Chancen herauszuspielen und somit blieb es beim 0:2 aus Sicht der Erdmannhäuser. Bis zum nächsten Auswärtsspiel in Murr am 28.10 sollte sich die personelle Lage zumindest etwas entspannen und dann gilt es endlich wieder einen Dreier einzufahren.

Es spielten: Pollich, Zint, von Stackelberg, D. und J. Fögele, Romejko, Stümpfig, Blaessing, M. Heusel, Franitza, Brauer, Baier, Adelhelm, Brüchle, Monteiro

Bambini - getrennt on Tour

| Fußball

E2-Jugend – wir sind Meister!

| Fußball

SG I - Niederlage gegen Murr

| Fußball