Startseite > Verein > Aktuelles

Aktuelles

Kinderweihnachtsfeier des GSV-Jugendfussball


Wie bereits in den letzten 2 Jahren organisierten die Jugendfussballtrainer der jüngeren GSV-Mannschaften (Bambinis, F-Jugend, E-Jugend) am Samstag, 08.12.2018, eine gemeinsame Kinderweihnachtsfeier im Jugendhaus Calypso. Beginn der Kinderweihnachtsfeier war am späten Samstag Vormittag. Alles war vorbereitet von uns Jugendtrainern und das Jugendhaus füllte sich recht schnell mit unseren kleinen GSV-Nachwuchskickern, deren Eltern und Geschwisterkindern. Zu Beginn bedankte sich Thorsten Lohner, unser Hauptorganisator der Kinderweihnachtsfeier, bei allen Anwesenden für Ihr Kommen, für das Vertrauen das die Eltern uns Jugendtrainer schenken und allen Eltern für das Mitbringen einer Gabe für das reichlich gedeckte Büffet.

 


Im Anschluss daran stellte sich unsere neue Fussballjugendleitung in Person von Bernd Petruzzelli und Frank Zlab den Eltern und Nachwuchskickern vor (Thomas Oberreiter war leider verhindert). Unsere Jugendleitung war überwältigt von der großen Anzahl an Teilnehmern an der Kinderweihnachtsfeier (ca. 60 GSV-Nachwuchskicker plus Eltern und Geschwisterkindern) und freute sich außerordentlich, dass die Eltern sich aktiv einbringen im Vereinsleben und lobte das sehr gute Miteinander zwischen den GSV-Jugendfussballtrainern und Eltern unserer GSV-Nachwuchskickern. Die Jugendleitung hatte dann noch eine Überraschung parat und übergab den Bambini- und F-Jugendtrainern jeweils einen Teddybären in GSV-Trikot und GSV-Hose als Maskottchen für die Fussballspiele ihrer Jugendmannschaften an Spieltagen. Für die beiden Teddybären, die etwas größer sind als unsere Nachwuchskicker selbst, wurde bereits bei der Kinderweihnachtsfeier eifrig begonnen nach einem Namen zu suchen.


Darauf folgend bedankten sich unsere Nachwuchskicker und deren Eltern bei uns Jugendtrainern für unsere geleistete Arbeit und überreichten uns als Dankeschön Geschenke. Wir Jugendtrainer möchten uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei allen dafür bedanken. Für uns alle ist Fussball eine Herzensangelegenheit und wir freuen uns sehr die vielen GSV-Nachwuchskicker zu trainieren und ihnen den Spaß am Fussball zu vermitteln. Anschließend waren die GSV-Nachwuchskicker an der Reihe, einen Geschenke-Mix aus Houber-Brezeln und etwas Schokoladigem, von ihren jeweiligen Fussballjugendtrainern entgegen zu nehmen. Während unsere Nachwuchskicker noch mit freudigen Augen das Geschenk betrachteten, wurde das Büffet offiziell eröffnet. Danke an alle, die zu diesem reichhaltigen abwechslungsreichen Büffet (bunter Mix aus süßen und herzhaften Speisen) beigetragen haben.


In gemütlicher Runde saßen oder standen dann noch wir Jugendtrainer sowie die Jugendleitung mit den Eltern zusammen und sprachen über die kleinen und großen Themen des Fussballs und darüber hinaus. Für die Kinder stand ein Tischkicker bereit sowie eine große Spielesammlung. Des Weiteren wurde eine Mal-Ecke eingerichtet, welche ebenfalls für großes Interesse sorgte. Nach drei kurzweiligen Stunden halfen alle zusammen, das Jugendhaus Calypso wieder in den Ursprungszustand zu versetzen. Zum Abschluss des Events war auch dies eine geschlossene und hervorragende Mannschaftsleistung aller Beteiligten - Danke!


Einen besonderen Dank auch an die Firma Houber-Brezel für die Spende der Geschenke und an Nadine Holzwarth, die das Ganze organisiert hat!

 

 

 

GSV II chancenlos in Freiberg

| Fußball