Startseite > Verein > Aktuelles

Aktuelles

SG II - Nächster Sieg

Ein Sieg des Willens und des Kampfes fuhr die Reserve der Spielgemeinschaft Steinheim/Erdmannhausen in Mundelsheim ein.

Nachdem das Spiel der ersten Mannschaft verlegt wurde, erklärten sich einige Spieler bereit, der zweiten Mannschaft auszuhelfen. Nochmals vielen Dank dafür!

Schon beim Warmmachen wurde klar, dass ein Fußballspiel auf solch einem Kartoffelacker fast unmöglich war. Dennoch versuchte man sein gewohntes Flachpassspiel aufzuziehen, jedoch resultierten hieraus einige gefährliche Ballverluste im Aufbauspiel. Mit der ersten einigermaßen herausgespielten Situation konnten die Mannen um Trainer T. Schlayer in Führung gehen. J. Kübler verlagerte das Spiel auf die rechte Seite. A. Grimm zog in seiner gewohnt leichtfüßigen Art an drei Gegenspielern vorbei und steckte den Ball in die Gasse zu M. Geier durch. Dieser blieb eiskalt und überlupfte den herausgeeilten Torwart zum 0:1 (´10). Die einzig nennenswerten Chancen der Hausherren resultierten aus haarsträubenden Fehlern der SG Hintermannschaft. Jedoch konnte M. Engelbrecher die Chancen überragend vereiteln. Kurz vor der Halbzeit gelang der Heimmannschaft dennoch der Ausgleich: Einen schnell gespielten Freistoß versenkte der Mundelsheimer Stürmer, aus stark abseitsverdächtiger Situation, zum 1:1 (´40).

Nach dem Seitenwechsel erhöhte die SG II den Druck deutlich und so konnte man durch einen Doppelschlag „die Weichen auf Sieg“ stellen: Wiederum J. Kübler chipte den Ball traumhaft in den Lauf des eingewechselten J. Baßler. Dieser fackelte nicht lange, ließ den Ball einmal aufhüpfen und zog mit seinem starken linken Fuß ab. Keine Chance für den Heimtorwart und ein sehenswerter Treffer zur Führung der SG II (´65). Nur zwei Minuten später war es A. Grimm der den Vorsprung ausbauen konnte. Nach einer Ecke flog der Ball an Freund und Feind vorbei auf den zweiten Pfosten. Dort benötigte der junge Spieler der Steinheim/Erdmannhäuser einen Zwischenkontakt und schob das Leder dann über die Linie (´67). Die Spieler aus der Stadt des Mammuts kontrollierten das Spiel nun größtenteils. Durch den ein oder anderen Wechsel herrschte in der Schlussphase etwas Chaos, welches wiederum der Stürmer der Hausherren ausnutzte und zum 2:3 verkürzte (´89). Danach war Schluss und die Erleichterung über die drei hart erkämpften Punkte war entsprechend groß.

Es spielten: M. Engelbrecher, B. Dörner, N. Sokolkov, T. Feuchtner, J. Kübler, L. Waldreiter, D. Enderle, E. Schweizer, F. Matter, A. Grimm, M. Geier, T. Pentzin, J. Baßler, L. Juhas

Torschützen: M. Geier (´10), J. Baßler (´65), A. Grimm (´67)

Kommenden Begegnungen:

Saisonspiel: Mittwoch, 23.03.2022: SV Pattonville – SG Steinheim/Erdmannhausen I, 19:30 Uhr

Saisonspiel: Sonntag, 27.03.2022: SG Steinheim/Erdmannhausen I – FC Marbach, 15:00 Uhr, Erdmannhausen

Bambini - getrennt on Tour

| Fußball

E2-Jugend – wir sind Meister!

| Fußball