Startseite > Verein > Aktuelles

Aktuelles

E2-Jugend – Zurück in der Erfolgsspur

Nachdem unsere GSV-Nachwuchskicker des Jahrgangs 2012 vor zwei Wochen beim TV Möglingen mit 2:4 ihre erste Niederlage nach 664 Tagen wegstecken mussten (nach 42 Spielen mit 33 Siegen und 9 Unentschieden), kamen sie am vergangenen Samstag, 23.Oktober 2021 wieder zurück in die Erfolgsspur. Zu Gast am Herdweg waren die Sportfreunde aus Mundelsheim. Wie bereits in den letzten drei Spielen mussten wir einem frühen Rückstand (1.Minute) hinterherlaufen und versuchen, diesen zu unseren Gunsten zu drehen. Unsere GSV-Nachwuchskicker ließen sich zum wiederholten Male von diesem frühen Rückstand nicht aus dem Konzept bringen und erspielten sich im Laufe der ersten Halbzeit Torchancen im zweistelligen Bereich. Einzig das runde Leder wollte nicht im Mundelsheimer Tornetz zappeln. Entweder der Ball ging knapp daneben oder der Mundelsheimer Torspieler zog die Bälle förmlich an. In der 12.Minute erzielten wir dann das erlösende erste Tor zum 1:1. Wir spielten uns über rechts außen durch, passten in die Mitte in den Rücken der Abwehr zu unserem Mittelstürmer, der die Kugel zur Freude aller ins Netz jagte. Nach dem Ausgleichstreffer schnürten wir die Mundelsheimer noch weiter in deren Hälfte ein und erspielten uns weitere Torchancen. Nach einer weiteren schönen Kombination ausgehend von unserer Defensivreihe über die Mittelfeldachse spielten wir unseren Außenstürmer frei, der kurz vor der Halbzeitpause unser GSV-Team mit 2:1 in Führung brachte! Nach dem bisherigen Spielverlauf her eine mehr als verdiente Halbzeitführung. In der Halbzeitpause stärkten sich unsere Nachwuchskicker mit dem "richtigen Zielwasser" aus ihren eigenen Getränkeflaschen.

Von Beginn der zweiten Halbzeit an stellten wir dann die Mundelsheimer in ihrer eigenen Hälfte zu, so dass sie nur noch mit hohen Abschlägen nach vorne spielten. Diese hohen Bälle wurden jedoch souverän von unserer Defensivreihe abgefangen und gleich wieder hervorragend von hinten heraus über die Außenpositionen neue Angriffe auf das gegnerische Tor eingeleitet. Die Angriffe wurden sehr gut ausgespielt, bis einer unserer GSV-Nachwuchskicker frei vor dem Mundelsheimer Tor stand und den Ball jeweils "nur" noch einschieben musste. So konnten wir uns in der zweiten Halbzeit über weitere fünf erzielte Tore freuen, welch ein Jubel bei den Nachwuchskickern und den zahlreich anwesenden Fans! In Halbzeit zwei kamen die Mundelsheimer nur noch zweimal vor unser Tor, aber unser Torspieler war hellwach und konnte jeweils die Torchance vereiteln. Als nach 2x25 Minuten der souverän leitende Schiedsrichter Wolfgang die Partie abpfiff, stand der hochverdiente 7:1-Sieg unserer GSV-Nachwuchskicker fest. Wieder einmal eine tolle Mannschaftsleistung unserer Nachwuchskicker, bei dem sich jeder für den anderen einsetzte und alle miteinander einen schönen Kombinationsfussball zeigten. Ein großes Dankeschön nochmals an unsere Fans, die uns super unterstützt haben! Am letzten Spieltag der Quali-Runde geht es am 13.November zum Tabellenletzten SGM TuS Freiberg/GSV Pleidelsheim mit dem Ziel die Quali-Runde mit einem Sieg zu beenden.

Für den GSV spielten: Diego, Jonas, Lars, Lars, Luca, Maxim, Niko und Paul

SG I - Niederlage gegen Murr

| Fußball

SG II - Last-Minute-Derbysieg

| Fußball

SG II - Unentschieden in Ludwigsburg

| 2. Mannschaft

Bambinis - Rückrundenauftakt

| Fußball